Training in Freundschaft

Tanzhafen Bremen

Was früher einmal „Ora Et Labora“ war, wird in der Alten Hafenstraße der Moderne nur allzu gerne umgewandelt in“Chillen und Trainieren“.

Vergangenen Samstag gab es für die Gruppe des Kurses „Ballett / Spitze“ reichlich Pizza und eine Tanzhafen-Torte (Marke Eigenbau) bei Tanzfilmen und Tratsch bis tief in die Nacht.

Gemütlich übernachtet wurde dann im Tanzhafen Saal, bis es morgens – mit leichter Verspätung in aller Menschlichkeit – ein erquickendes Training gab.

Trainerin Ute ist stolz auf die tänzerische Entwicklung der Mädchen, aber umso mehr freut sie sich über die Harmonie und den Gruppenzusammenhalt, welcher nun nochmals bestärkt worden ist.