Nation River verteidigt Titel

Nation-River-das Team

Am 10. Juni fuhr unsere Hip-Hop-Smallgroup mit
dem Namen „Nation River“ unter der Leitung von Trainerin
Vivien Vetter zur Norddeutschen Hip-Hop-Meisterschaft in
Bad Oldesloe (DTHO).

Monatelang hatten die Mädels um Celine Uzarek,
Karina Meistrzok und Alina Schady sich gemeinsam vorbereitet
und dabei auch Zuwachs von den Nachwuchstalenten
Natalie Wawrzniak und Aisha Mbenga bekommen.

Unterstützung erhielten sie dabei nicht nur von Vivien,
sondern auch von Batuhan Bayrak und Pascal Kozuch,
welche im Tanzhafen urbane Hip-Hop-Stile unterrichten und
ihr Wissen nochmals exklusiv teilten, um die Choreografien
und die Bühnenpräsenz zu ergänzen.
Die ganze Arbeit hat sich offenbar ausgezahlt:

Nation-River-Pokal

Während die Smallgroup zusammen den 1. Platz in der M-Reihe holte, solierte sich Celine in der A-Reihe sogar auf den 2. Platz. Einen titelverteidigenden Erfolg feierten Karo und Celine mit ihrem Duo: In der A-Reihe gab es einen weiteren 1. Platz!!!
!!! SUPER !!!

Nach 2 Jahren der Aufbauphase und diversen Erfolgen und Auftritten im vergangenen Jahr 2016, war die jetzige Erfolgseinlage wohl nur der Auftakt: Für 2017 und die Folgejahre macht die Crew derzeit große Pläne…

Zudem steht für „Nation River“ bereits eine Kids-Smallgroup in den Startlöchern…

Wir halten euch auf dem Laufenden!!!

Beim nächsten Turnier hoffentlich wieder dabei:
Nele Stachlys und Carolin Wachtendorf!